Kostenlose Analyse

Angebotsvorschau

In appero quote kann eine PDF-Vorschau des Angebotes generiert werden, ohne dass der Editor verlassen werden muss. Bei Klick auf die Schaltfläche "Vorschau" wird der aktuelle Stand des Dokuments gespeichert. Gleichzeitig öffnet sich auf der rechten Seite ein Panel mit einer PDF-Vorschau Ihres Angebots. Der Editor bleibt im Hintergrund aktiv, so dass Sie sofort weiterarbeiten können, sobald Sie das Panel wieder geschlossen haben.

Nachdem Sie Ihr Dokument erfolgreich gespeichert und beendet haben, erhalten Sie im folgenden Dialogfenster eine Vorschau Ihres Angebots-PDFs.

  • Über den Button "Angebot bearbeiten" können Sie Ihr gespeichertes Angebot öffnen, um notwendige Änderungen vorzunehmen. Alternativ rufen Sie bitte über den Button "Zurück zur Opportunity" am rechten Seitenrand oberhalb der Angebotsvorschau den zugrundeliegenden Opportunity-Datensatz auf, markieren Sie das entsprechende Angebot und klicken Sie auf "Bearbeiten".
  • Die im Angebot hinzugefügten Produkte werden in die Opportunity kopiert, wenn die gleichnamige Option gewählt wird.
  • Die Option “Angebot per E-Mail senden” öffnet ein Dialogfenster, über welches das Angebot versendet werden kann.
  • Über den Menüpunkt „PDF“ können Sie entweder die Vorschau öffnen oder das Angebot als PDF speichern. Bei Klick auf "Vorschau PDF" wird ein PDF generiert und zur Voransicht in einem neuen Browserreiter bzw. -fenster angezeigt. Die Option "Erzeuge PDF" hat zur Folge, dass das Angebot als PDF generiert und direkt am Angebotsdatensatz unterhalb der PDF-Voransicht in der Themenliste "Google Dokumente, -Notizen und -Anhänge" abgelegt wird.
Die weiteren Optionen werden ausführlich unter “Angebot verhandeln” beschrieben.

Der Status des Angebots ist unterhalb der Folgeaktionen optisch visualisiert:
  • neu
  • versendet
  • angenommen
  • abgelehnt
Hinweis: Hinweis: Bereits versendete Angebote können nicht mehr bearbeitet werden. Diese müssen zunächst von einem Administrator zurückgesetzt werden. Die entsprechende Option ist nur sichtbar, wenn der Benutzer über die erforderliche Berechtigung verfügt und sich das Angebot in entsprechendem Stadium befindet.