Kostenlose Analyse

Funktionsleiste

In appero quote haben Sie immer alle relevanten Werkzeuge im Blick. Die Oberfläche der Applikation ist logisch in folgende Anwendungsbereiche unterteilt:

  1. Kopfleiste
  2. Funktionsleiste
  3. Angebotselemente
  4. Angebotsdokument mit Toolbar
Die Funktionsleiste am oberen Fensterrand beinhaltet Werkzeuge, Zugriff auf die Administration (nur sichtbar für Benutzer in der öffentlichen Gruppe "QuoteAdmin") sowie Schaltflächen, um das Angebot in einer Voransicht zu öffnen und zu speichern.

Im Folgenden werden die einzelnen Funktionen näher beschrieben:

Reiter "Anwender"

Gruppen

Öffnet ein Panel mit entsprechenden Gruppierungsfunktionen. In diesem können unter anderem Produktgruppen, die salesforce-seitig vorbereitet wurden, Angebotselementen zugewiesen werden. Darüber hinaus können neue Gruppierungen angelegt werden - diese haben jedoch nur Einfluss auf das spezifische Angebot.

Spalten

Mit dieser Funktion wechselt man zwischen Druck- und Editieransicht und kann so für den Druck gesperrte Spalten ein- bzw. ausblenden.

Produkte aus der Opportunity übernehmen 

Hier lassen sich bereits auf der Opportunity eingefügte Produkte in das Angebote übernehmen.

Dokumentoptionen

Dieses Symbol öffnet einen Dialog mit den aktuellen Einstellungen des Dokuments. Hier kann der Mandant 

Je nach Konfiguration stehen folgende Optionen zur Bearbeitung der Spalten zur Verfügung:

  • Spaltenbreite
  • Position/Reihenfolge
  • Sichtbarkeit
  • Berücksichtigung im Druck
  • Textausrichtung
  • Spaltenbeschriftung

Arbeitsschritt rückgängig machen

Alle Arbeitsschritte werden ab der ersten Bearbeitung des geöffneten Angebots vermerkt. Mit Klick auf das Symbol (Pfeil nach links) kann jeder Arbeitsschritt rückgängig gemacht werden. Dies gilt für die Änderung eines kompletten Elements. Bei einer Bearbeitung innerhalb von Produktelementen wird jeder Arbeitsschritt pro Eingabefeld vermerkt.

Arbeitsschritt wiederherstellen

Analog zu der Funktion "Arbeitsschritt rückgängig machen" können im selben Umfang Arbeitsschritte wiederhergestellt werden.

Zoom

Gerade auf Bildschirmen mit hoher Auflösung lässt sich mit der Zoom-Funktion die Ansicht des Dokuments ideal anpassen. Unabhängig davon, wo der Schieberegler steht, setzt ein Doppelklick den Zoom zurück auf 100%. Der untere Bereich des Menüs ist dynamisch. Beim Bearbeiten von Textbereichen werden hier die Werkzeuge für die Formatierung sowie die Liste der verfügbaren Variablen angezeigt.

Angebotsdatum & Gültigkeit

Die Datumsfelder in der Symbolleiste legen das Angebots- sowie Gültigkeitsdatum fest. Beide Datumsangaben stehen als Textvariablen {QuoteDate} und {ValidDate} im gesamten Dokument zur Verfügung.

Textformatierung

Mit diesen Werkzeugen können Sie die grundlegende Formatierung auf einen bestehenden Text anwenden: Schriftgröße, -farbe, -einrichtung und –darstellung. Sollten Sie vorher entsprechende Klassen im CSS-Stylesheet angelegt haben, lassen sich diese ebenfalls auswählen und auf den Text anwenden.

Textbaustein

Anders als die üblichen Bausteine (Bricks), die beliebige Elemente enthalten können, sind die Textbausteine nur auf dem Textelement anwendbar. Textbausteine in quote 2.0 gelten als die Textabschnitte, die standardmäßig formatiert werden können sowie Variablen enthalten dürfen. Die Verwaltung der Textbausteine erfolgt durch Admin -> Verwaltung Textbausteine. Um den Textbaustein ins Dokument hinzuzufügen, klicken Sie auf das Textelement und wählen Sie den Textbaustein aus der Liste.

Variablen

Beim Bearbeiten des Textelements wird gleichzeitig die Liste der verfügbaren Variablen aktiviert, aus welcher Sie die richtige(n) Variable(b) auswählen und ins Dokument einfügen können. Weiterführende Informationen finden Sie in diesem Artikel.
 

Individuelle Einstellungen

Sowohl der linke Bereich mit den Elementen, als auch der obere Bereich mit den Adressen, lassen sich in der Höhe verstellen. Diese Einstellung wird pro Rechner gespeichert, so dass Sie beim nächsten Start von quote 2.0 wieder mit den gleichen Einstellungen arbeiten können. So lässt sich die Anwendung komfortabel an die jeweilige Bildschirmauflösung anpassen.

Elemente ausblenden

Mit diesem Symbol können die Adressen komplett ausgeblendet werden. Man gewinnt sofort mehr Platz, um z.B. Produkte zu sortieren oder zu bearbeiten. Ein nochmaliger Klick auf das Icon setzt die Anwendung in die Ausgangsgröße zurück.

Reiter "Admin"